SimpleSite – Automatisierte länderspezifische Kundenkommunikation

Durch den Einsatz des Agillic features kann SimpleSite seine E-Mailkommunikation in 18 verschiedene Sprachen personalisieren.

Das dänische Unternehmen hat einen internationalen Kundenstamm und ist seit seiner Gründung im Jahr 2001 stetig gewachsen. Wo kommt Agillic ins Spiel? Die Agillic Plattform ermöglichte es SimpleSite eine personalisierte Kundenkommunikation in 18 Sprachen aufzubauen und dadurch bei dem Erfolg von SimpleSite zu unterstützen.

Individualisierte Kundensprache

SimpleSite arbeitet seit 2015 mit Agillic zusammen. In dieser Zeit ist das Unternehmen auf den internationalen Märkten erheblich gewachsen und verfügt heute über eine Kundendatenbank von 25 Millionen Kontakten. 


„Die Funktionalitäten der Agillic-Plattform passen perfekt zu unserer Arbeitsweise und wir nutzen sie als Instrument für unser Wachstum“, sagt Lars-Bo Sørensen, Spezialist für E-Mail-Marketing-Kampagnen bei SimpleSite.
 
Einer der unmittelbaren Vorteile, die SimpleSite bei der Einbindung von Agillic erzielt hat, war die Möglichkeit, die Kundenkommunikation anhand einer Reihe von Parametern zu personalisieren. Hierbei sind verschiedene Sprachvariationen ein besonders kritisches Merkmal für das Geschäft, aber auch z. B. die von Land zu Land unterschiedliche Währung. 

Bei der Entwicklung der Kommunikation ist Englisch die primäre Sprachquelle. Es macht den größten Teil der Kommunikation aus, gefolgt von Spanisch, Französisch, Portugiesisch und Tschechisch und Malaiisch als einige der kleineren Sprachen. Alle Sprachversionen werden über Agillic ausgeführt, insgesamt 18 Sprachen. 

Ausführung von Sprachversionen in Agillic 

Die Sprachversionsfunktion in Agillic ermöglicht es Kunden, ausgehende Kommunikation in vielen Sprachen auszuführen. Jeder Empfänger hat seine eigene bevorzugte Sprache in einem Personendatenfeld, das dann mit der entsprechenden Sprachvariationen abgeglichen wird. 


Auf diese Weise wird sichergestellt, dass der Empfänger die mit seinem Profil verbundene Sprache erhält. Wenn die Sprache des Empfängers nicht eingestellt ist, gibt es immer eine Standardversion der Mitteilung, normalerweise Englisch.