Miinto – Rüstet mit fortschreitender Automatisierung auf

Miinto verkauft Mode aus 1.800 unabhängigen Geschäften in sieben Märkten. Seit der Einführung einer vollständig digitalen Markteinführungsstrategie, kommt das Unternehmen seinem Ziel immer näher, das führende Online-Modeportal zu werden. 

Die intelligente Nutzung von Daten, Personalisierung und automatisierten Kommunikationswegen treibt Miinto jeden Tag voran.


Vor zwei Jahren waren die Marketingaktivitäten von Miinto hauptsächlich offline. Der Schwerpunkt lag auf der Gewinnung von Kunden und weniger auf deren Bindung, was sich in einem eher stagnierenden Kundenertragswert niederschlug. Das Unternehmen ist zu einer 100% digitalen Strategie übergegangen, bei der die personalisierte und automatisierte Kommunikation über Agillic als Teil des Marketing-Mixes erfolgt. Das Ergebnis sah man sofort. Die Besucherzahlen auf der Website stiegen, und heute verzeichnet Miinto mehr als 40 Millionen Besucher pro Jahr. Die Permission-Datenbank hat sich verdoppelt, und der Kundenertragswert stieg stark an.

 

„Der Ausbau der Genehmigungsdatenbank ist von entscheidender Bedeutung und wir investieren stark in diesen Bereich. Wir sehen, dass der Customer Lifetime Value bei Kunden mit Genehmigung um 119 % höher ist als bei Kunden ohne Genehmigung. Insgesamt ist der Kundenertragswert seit der Implementierung des automatisierten E-Mail-Verkehrs in der Agillic-Plattform um mehr als 18% gestiegen“, sagt Malthe Cederborg, Marketingchef von Miinto.

Wachstum durch Automatisierung

Vor der Zusammenarbeit mit der Agillic-Plattform arbeiteten sieben Vermarkter Vollzeit an der Erstellung und Durchführung von Massenkampagnen ohne Personalisierung. Mit Agillic haben wir unser Aktivitätsniveau und unseren Output verdoppelt – und dank der Automatisierung kann das Team effizienter und mit weniger Ressourcen arbeiten.
• Hier ist die Formatierung auf der Website ein wenig durcheinander!